6. – 9. Mai 2019: WORT:BILDER

6. – 9. Mai 2019: WORT:BILDER

Bereits zum 7. Mal lud DASMAXIMUM im Rahmen des Projekts WORT:BILDER Menschen ins Museum, die in ihrem Alltag wenig Berührung mit Kunst haben. nspiriert und autorisiert von Gary Glazners Alzheimer’s…

10. April 2019: Eichenpflanzung zu Ehren von Josef Beuys

10. April 2019: Eichenpflanzung zu Ehren von Josef Beuys

Eichenpflanzung in der Fridtjof-Nansen-Straße Traunreut (Foto: Gastager/Winkler) Am 10. April pflanzte die Stiftung DASMAXIMUM gemeinsam mit der Stadt Traunreut anlässlich der Wiedereröffnung der Fridtjof-Nansen-Straße in Traunreut am Eingang zum...

16. März 2019: Rundgang Kunst ist (k)eine Handelsware: Heiner Friedrich als Galerist

16. März 2019: Rundgang Kunst ist (k)eine Handelsware: Heiner Friedrich als Galerist

1963 eröffnete Heiner Friedrich seine erste Galerie in München, weitere in Köln und New York sollten folgen. Friedrichs Galerien wurden zu wichtigen Schaufenstern der internationalen Gegenwartskunst und verhalfen heute weltbekannten Künstlern wie Gerhard Richter, Georg Baselitz oder Andy Warhol zu europaweitem Durchbruch. Zahlreiche der im DASMAXIMUM ausgestellten…

Das BESTE Museum im Chiemgau 2018

... ist DASMAXIMUM, so die User des Nachrichtenportals OVB24.de. Dafür bekamen wir den Chiemgausbeste.de AWARD 2018. Wir sagen DANKE!

Wochenende 12./13. Januar geschlossen

Wochenende 12./13. Januar geschlossen

Aufgrund der Wetterlage bleibt am kommenden Wochenende das Museum DASMAXIMUM in Traunreut geschlossen. Nachdem bereits das erste Januarwochenende mit einer dicken Schneeschicht auf den lichtspendenen Dachfenstern, tonnenschweren Dachlawinen, verschütteten Fluchttüren...

Zum Jahresanfang 2019

Zum Jahresanfang 2019

Mit einer Großaktion ging im Dezember das Museumsjahr im MAXIMUM zu Ende: hinter den Kulissen rumorte es, als nach einem Jahr und weiter Reise bis nach Basel und Washington Georg Baselitz‘ monumentale Zedernholzfigur „Frau Ultramarin“ zur Freude aller Mitarbeiter und Stammgäste zurückkehrte. In einer aufwendigen Aktion mit…

Ausstellung UWE LAUSEN im Kunstraum Innsbruck, 2018

Ausstellung UWE LAUSEN im Kunstraum Innsbruck, 2018

Uwe Lausens phantastische und verstörende Bildwelten zählen nach wie vor zu den Besucherlieblingen im Museum DASMAXIMUM. Kaum zu glauben, dass dieser Künstler nach seinem frühen Tod 1970 fast in Vergessenheit geriet; zählt er doch heute zu den wichtigsten Vertretern der Pop Art in Deutschland. Er hinterließ ein vielschichtiges Werk, das an keinem Ort so umfangreich zu sehen ist wie im Traunreuter Museum DASMAXIMUM. Eine Kooperation des Kunstraum Innsbruck mit der Stiftung DASMAXIMUM ermöglicht nun einen weiteren…

Förderer

Förderer

DASMAXIMUM wird auch 2018 gefördert durch die Stadt Traunreut und die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern

Eröffnung der Neuen Halle

Eröffnung der Neuen Halle

Walter De Maria: 10-, 11- und 12-Sided Polygon, 1984, Edelstahl, Blinky Palermo: Schwarz, Rot, Weiß, 1975, Acryl auf Aluminium, je 56,8 x 52 cm, © The Estate of Walter De Maria 2016, und VG Bild-Kunst, Bonn 2016, Foto Franz Kimmel Sonntag, 24. Sept. 2016,...