Eichenpflanzung zu Ehren von Joseph Beuys am Traunreuter Rathausplatz (Foto Gastager/R. Winkler)

Gemeinsam mit der Stadt Traunreut hat die Stiftung DASMAXIMUM wieder gepflanzt „zu Ehren von Joseph Beuys“: zwei hitzesommerfeste ungarische Eichen stehen seit Freitag (14 Dezember 2017) am Traunreuter Rathausplatz und bilden zusammen mit ihren Basaltstelen ein einladendes Tor zur Mitte der Stadt.

Das Regionalfernsehen berichtete, der Traunreuter Anzeiger brachte einen großen Artikel, und auch in den umliegenden Zeitungen fand die Pflanzung ausführliche Erwähnung.

Mit unseren inzwischen zahlreichen Freundeskreismitgliedern, Gästen und Pflanzpaten freuen wir uns nun auf die nächsten Setzungen in Traunreut am 29. März 2019 an der Realschule sowie Anfang April an Nansenstraße und DASMAXIMUM.