14.11.2018
EICHENPFLANZUNG ZU EHREN VON JOSEPH BEUYS
DASMAXIMUM MUSEUMSGELÄNDE

fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt
fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt
fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt
fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt
fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt fehlt

 

BETEILIGTE

Baumpate: Carl-Friedrich und Ingrid Rein
Initiator:
Pflanzung: Jugendsiedlung Traunreut
Baum: Gingko
Basalt: Steinbruch Landsburg, gestiftet von der Stiftung DASMAXIMUM

 

PRESSE

 

FOTOS DER PFLANZAKTION

Abb.: 1.R.1.B: Mitarbeiter der Abteilung Gartenbau der Jugendsiedlung Traunreut setzen den Stein. 1.R.2.B.: Heiner Friedrich, Stifter des Museum DASMAXIMUM justiert die Feinausrichtung der Basaltstele. 2.R.v.l.n.r.: Erster Bürgermeister Klaus Ritter, Dr. Peter Lämmerhirdt, Vorstand DASMAXIMUM, Alexandra Wolf, Landramtsamt Traunreut und Dr. Birgit Löffler, Direktorin DASMAXIMUM (2.B.1.v.l.), planieren den Aushub um den gesetzten Stein. 3.R.: Die Beteiligten freuen sich über die gelungene Pflanzaktion und Heiner Friedrich verabschiedet die Mtarbeiter der Jugendsiedlung
Fotos: DASMAXIMUM

STATUSFOTOS

11. Januar 2019

29. Juni 2020